Kundenmeinungen

Andreas Fritzsche, Magazin chrismon
Chef vom Dienst
 

Das "Gemeinschaftswerk der evangelischen Publizistik gGmbH" (GEP) produziert mehrere Magazine, so z.B. das Monatsmagazin chrismon, das verschiedenen Tageszeitungen mit einer Gesamtauflage von rund 1,6 Millionen Exemplaren beiliegt. Weitere Publikationen sind chrismon-Plus, epd-Film, JS-Magazin,  Gemeindebrief und das Diakoniemagazin. Zudem verlegt das Haus zahlreiche Bücher.
Um eine übersichtliche und geordnete Produktion zu gewährleisten, hat das GEP ein benutzerfreundliches und leistungsstarkes Redaktionssystem gesucht. Unter mehreren Wettbewerbern haben wir uns 2010 für das System K4 von Vjoon entschieden. Durch die K4-Verwaltung von Indesign und Incopy können Redakteure und Grafiker parallel arbeiten - das ausgefeilte aber nutzerfreundliche Rechte-Rollen-System ermöglicht einen fehlerfreien Ablauf. Unser Systemintegrator, Energy Net in Frankfurt, zeichnen sich besonders in Kompetenz und hervorragende Kundenfreundlichkeit aus. Wir sind rundum zufrieden!

Zurück zur Übersicht

Wird geladen...

Wird geladen...